Pressebericht OpenAir Salavaux 2002 : LeLac Nr. 8/2002

Klein und fein: Salavaux Plage Open Air am 23. August

"Milde Temperaturen, Beach Party Stimmung und Supersound in intimer Atmosphäre: Das Salavaux Plage Open Air gehört klar zu den kleinen Perlen unter den zahlreichen Open Airs und hat, vielleicht zum Glück, noch immer Geheimtipp-Status. Denn was die beiden einheimischen (!) Bands Moon, Nomen war an diesem Abend Omen, und Jah Man Gang vor rund 200 Musikfans hervorzauberten,war vom Feinsten. Nach der aufstrebenden Vorgruppe Zalawo spielte die Band Moon aus Murten zum ersten Höhepunkt auf: purer Genuine Rock auf Top-Level. Die Band mit dem bekannten Music- und Eventmanager Beat Markwalder (guit.), Olaf Wilke (dr), Umbe Leonetti (guit.), und Pascha Etzensberger (bass) bot stimmigen, Power-Sound, der selbst NonRockfreaks mitriss. Dazu trug vor allem die charismatische Leadsängerin Joanne Hymus, gelegentlich im B+B Murten hinter der Bar anzutreffen, bei. Anschliessend setzte die 8köpfige Hot Reggae Band Jah Man Gang, ebenfalls Murten, zum zweiten Höhepunkt an: eigener deutsch (schweizer)-englisch-französisch gemixter Reggae, Ragga und Ska zum Abtanzen..."